Grußwort

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

erstmals beteiligt die Gemeinde Henstedt-Ulzburg Sie intensiv an der Planung der Ein­nahmen und Aus­gaben für das nächste Jahr. Dies geschieht vor allem über das Internet.

Gemeindevertretung und Verwaltung hoffen, dass viele diese neue Möglichkeit intensiv nutzen und ihre Anregungen und Meinungen einbringen. Am besten probieren Sie die Internet-Seite direkt aus:

www.hu-mitgestalten.de

Die Einnahmen und Ausgaben werden im Haushalts­plan zusammen­ge­fasst. Durch die Bürger­be­teili­gung wird aus dem Haus­halt ein Bürger­haus­halt, den Politik, Verwaltung und Be­völkerung gemeinsam ent­wickelt haben.

Beim ersten Bürgerhaushalt sollen die Themen Freizeit, Grün­an­lagen und Straßen­reini­gung im Vorder­grund stehen. Deshalb bilden diese Themen den Schwer­punkt dieser Bro­schüre. Es können aber auch Vor­schläge zu anderen Themen ein­ge­bracht werden.

Henstedt-Ulzburg wird in 2014 etwa 37,5 Millionen € Schulden haben. Dieser Schulden­berg soll nicht größer, sondern kleiner werden. Machen Sie deshalb bitte auch Spar­vor­schläge oder Vor­schläge zur Ein­nahmen­stei­gerung. Weitere Hinter­gründe können Sie den nächsten Seiten ent­nehmen.

Wir freuen uns auf Ihre Beiträge und ver­sichern, die positiv be­werte­ten Vor­schläge zu prüfen und möglichst viele Vor­schläge um­zu­setzen.

Mit freundlichen Grüßen

Elisabeth von Bressendorf
1. stellvertretende Bürgermeisterin