Wanderweg - Bewegungsmelder anbringen, um Energie zu sparen

Bitte anmelden, um informiert zu bleiben.
Für Henstedt-Ulzburg ist der Vorschlag: 
3.42
Bitte anmelden,
um informiert zu werden.
Mittelwert: 0,42 (100 Bewertungen)

Die gesamte Beleuchtung des Wanderwegs schaltet sich bei Dämmerung automatisch an und morgens wieder ab. Wenn man die Lampen auf LED-Technik mit Bewegungsmeldern umrüsten würde, könnte man die nächtlich anfallenden Stromkosten größtenteils einsparen. Der Ort Langenhagen in Niedersachsen spart bis zu 70 % !

Status: 
offen

Kommentare

Muss die Beleuchtung eines Wanderweges die gesamte Nacht eingeschaltet sein? Wie viele Menschen benutzen nach 24 Uhr einen einsamen Wanderweg? Vor allem im Winter. Aber ein interessanter Gedanke mit den LED-Bewegungsmeldern. An den an- und ausgehenden Lampen kann man erkennen wo sich Personen aufhalten.

Die Beleuchtung könnte sicherlich nach 24 Uhr ausgeschaltet werden und evtl. morgens von 6-8 Uhr noch angeschaltet werden. (im Winter)