Ampelschaltung optimieren an der Kreuzung Hamburger Straße Ecke Birkenhof und Trögenölk

Fehlermeldung

Notice: unserialize(): Error at offset 2 of 53 bytes in variable_initialize() (line 1202 of /var/www/drupal/d7/core/home/includes/bootstrap.inc).
| | | |
Bitte anmelden, um informiert zu bleiben.
Für Henstedt-Ulzburg ist der Vorschlag: 
3.4375
Bitte anmelden,
um informiert zu werden.
Mittelwert: 0,44 (128 Bewertungen)

Die Ampelanlage für Fußgänger, Radfahrer und Linksabbieger ist nicht verkehrsgerecht geschaltet. Wenn ich links in den Birkenhof abbiegen möchte, bekommt oftmals erst der Querverkehr grün, obwohl dort gar kein Auto steht. Oftmals beobachte ich, dass ich beim Abbiegen Vorrang gegenüber Fußgängern habe, die dort schon lange vor mir standen und entsprechend grün angefordert hatten.

Dies führt immer wieder dazu, dass Fußgänger wie auch Autofahrer die Ampelphasen genervt ignorieren und bei Rot queren bzw. abbiegen. Sicher ist es richtig, dass der Hamburger Straße aufgrund des starken Verkehrsaufkommens Vorrang gewährt wird. Für alle anderen Verkehrsteilnehmer sollte an dieser Kreuzung gelten, wer zuerst kommt, bekommt zuerst grün.

Status: 
offen