Umstellen auf stromsparende Beleuchtung

| | | |
Bitte anmelden, um informiert zu bleiben.
Für Henstedt-Ulzburg ist der Vorschlag: 
4.243055
Bitte anmelden,
um informiert zu werden.
Mittelwert: 1,24 (144 Bewertungen)

Indem die Beleuchtung in oder an Gebäuden der Gemeinde auf stromsparende Leuchtmittel - wie zum Beispiel LED - umgerüstet wird, kann viel Strom und damit auch Geld eingespart werden. LED Lampen sind in der Anschaffung zwar teurer als andere Leuchtmittel, aber diese Mehrkosten rentieren sich schon nach wenigen Jahren.

Status: 
offen

Kommentare

Ich stimme dem vollständig zu, aber das ist eine Investition, die sich nach x-Jahren rechnet und dafür muss erst Geld in die Hand genommen werden. Ein Lampenaustausch sollte erst bei einem Ausfall der vorhandenen Lampe erfolgen, sonst werden die Kosten noch höher (Hubsteiger und Personal). Evtl. sind auch noch an der Steuerung (Vorschaltgerät ändern/ausbauen) und dem Reflektor Änderungen vorzunehmen, dann verlängert sich die Amortisation nochmals.

Gute Idee, aber leider wurde die Straßenbeleuchtung ja an e-on verkauft und es gibt keine LED!

Die Straßenbeleuchtung ist in diesen Vorschlag mit keinem Wort erwähnt.